DE | EN

+43 2236 86 46 75
+43 676 954 69 21
[protected email address]

 

Systemisches Projektmanagement

 

 

Worum es geht

 

Wir verstehen systemisches Projektmanagement als eine der effektivsten Management Systeme um in einem überladenen und dynamischen Umfeld mit komplexen, neuen, wichtigen und terminierten Unternehmensaufgaben bestmöglich umzugehen und gleichzeitig eine lernende Organisation zu entwickeln.

 

Systemisches Projektmanagement ermöglicht gezielt und abgegrenzt mit festgelegten Ressourcen eindeutig geplante Ziele zu erreichen und nebenher durch abteilungsübergreifendes Arbeiten den Wissenshorizont der Mitarbeiter auszuweiten und Verständnis für die mitwirkenden Unternehmensbereiche zu entwickeln.

 

 

Fokussierung auf
  • Projekt-Systematik

  • Projekt-Instrumentarien

  • Projekt-Prozesse

  • Projekt-Steuerung

  • Projekt-Portfolio

 

 

Vorgehensweise

 

In der Konzeptions- und Gestaltungsphase entwickeln wir für Sie die Grundsystematik in Bezug auf Ihre Unternehmens- und Managementanforderungen, unterstützen Sie bei der Auswahl der Projektinstrumentarien und definieren Ihre Projektmanagement Prozesse.

 

Die Verankerung im Unternehmen wird unter besonderer Einbeziehung und Schulung der Projektverantwortlichen und des Managements von uns begleitet.

 

Die Manifestation des Managementsystems und der Projektportfolio-Steuerung werden in der Hochlaufphase ebenso fachlich begleitet, um allfällige Anpassung aus den Lerneffekten umzusetzen.

 

Systemisches Projektmanagement Günter Hammer Organisationsentwicklung

 

 

 

 

Fallbeispiel

 

 

Exemplarische Ausgangssituation….

 

Das Executive Board eines CEE-weit agierenden Produktionsunternehmens der Baustoffindustrie wurde vom Eigentümer beauftragt, die rasant steigende Anzahl komplexer Aufgaben mittels Projektmanagement zu steuern, da wesentliche Investitions- und Innovationsprojekte mehrmals verschoben wurden. Hierfür wurden 40 kostspielige MS-Project Lizenzen angeschafft und unter den Fachbereichen der Zentrale aufgeteilt. Die Übertragung der mehr als 120 gelisteten Abteilungsprojekte war jedoch bisher nicht möglich, da die Abteilungen hierfür keine Ressourcen zur Verfügung stellen konnten, da sonst das Tagesgeschäft blockiert gewesen wäre.
Das Executive Board erwartet von den Fachbereichsleitern einen Überblick über die jeweils priorisierten Projekte, um den Eigentümervertretern einen Fortschrittsbericht zur Neuausrichtung als projektorientiertes Unternehmen abzuliefern und die Investitions- und Innovationsprojekte zur Marktreife zu bringen …

 

 

Mögliche Fragestellungen….

 

Wie kann die Projektmanagement-Systematik an die Bedürfnisse und die Organisationsstruktur des Unternehmens angepasst werden? Wie können die Steuerungs-, Berichts- und Kontrollmechanismen standardisiert werden? Wie kann das Executive Board zukünftig die Projekt-Ressourcen und das Projekt-Portfolio steuern?

 

 

Lösungsansatz…

 

Unser Systemisches Projektmanagement-Modell berücksichtigt sämtliche organisatorischen und strukturellen Gegebenheiten Ihres Unternehmens. Bei der Gestaltung eines an Ihre Organisation angepasstes Projektmanagement System, berücksichtigen wir insbesondere die damit verknüpfbare selbstlernende Organisation. Die Transformation zu einer projektfokussierten Organisation erfolgt mittels maßgeschneiderter Planungs-, Berichts- und Steuerungsmechanismen. Die Verankerung dieser Projektmanagement-Systematik hat einen besonderen Stellenwert und wird durch begleitete Umsetzung und Schulungen sichergestellt. Als erfahrene Projektmanagement Experten begleiten wir den Transfer in die Organisation und ersparen Ihnen maßgeblich Zeit und Kosten!